BücherBücher

Buch " Senta hat Migräne"

Fr. 16.00

Beschreibung

Vorwort:
 
Was tun, wenn ein guter Freund zu nahe rückt oder man ohne Führerschein in eine Kontrolle gerät? Glücklich ist in solchen Lagen, wer einen Hund hat. Denn dieser steht bereitwillig für Ausflüchte zur Verfügung, die schwer widerlegt werden können, so absurd sie auch klingen mögen.
Viele unterhaltsame Ausreden aus unterschiedlichsten Lebenslagen sind hier versammelt. Manche können direkt in den eigenen Alltag übernommen werden, andere werden dem Leser vielleicht als Anregung dienen.
Ein Wort an den Nicht-Hundebesitzer: Sollte sich Dir bei der Lektüre der Eindruck aufdrängen, wir Hundehalter seien ein sehr seltsames Volk, dann hast Du sicher recht. Aber sind wir nicht auch irgendwie liebenswert?